Lullaby Ride

Life could be wonderful for Livia and Marco: they are good-looking, young, and the parents of Tim. He is nine months old and his high-pitched wailing is wearing their patience thinner by the night. And this when he was actually supposed to be repairing his parents' troubled relationship. Instead of sleep, or sleeping with each other, Livia and Marco now get up every night, get dressed, and climb into their rattling old Golf, the motor noise of which is the only thing that calms Tim. One night the inconceivable occurs. A petty criminal rocker and his date pinch the car - and with it the child. Tim may be able to sleep on in peace but his parents are racked by fear and anxiety. This is the start of a mad hunt through the night marked by screams, silence, high speeds, sharp braking and changes of direction. Will the day indeed bring about a new direction for Livia, Marco and Tim?

Deutsch

Das Leben könnte fabelhaft sein für Livia und Marco: Gutaussehend, jung und Eltern von Tim. Der ist neun Monate und raubt ihnen mit seinem Gebrüll jede Nacht den letzten Nerv. Und das, obwohl er doch eigentlich die krisengeschüttelte Beziehung seiner Eltern kitten sollte. Statt Schlaf und Sex heißt es nun jede Nacht: Raus aus den Betten und rein in den alten Golf, denn nur dessen Motorengeräusche können Tim zur Ruhe bringen. Doch eines Nachts klauen ein kleinkrimineller Charmeur und sein Date das Auto – samt Kind. Was Tim weiter friedlich schlummern lässt, versetzt seine Eltern in Angst und Schrecken, und wird zu einer wilden Verfolgungsjagd durch die Nacht.

Mit Nachtlärm ist den Machern von „Giulias Verschwinden“ ein smartes Roadmovie gelungen, eindrucksvoll besetzt u. a. mit Alexandra Maria Lara als stressgeplagte Mutter und Georg Friedrich als unfreiwilliger Kindsentführer.

Martin Suter ist ein Bestsellerautor und weiß auch als Drehbuchautor, wie man flott-intelligente Dialoge schreibt.